Mittwoch, 20. Oktober 2010

Habe den Schweinegrippen-Virus ;o)




Huhu Ihr Lieben,
jetzt hat`s mich auch erwischt giggl*
Nach dem Jensi-Elch-Fieber und Pfeffimännchenhusten gg* hat mich nu der
"Schweingrippen-Virus"
erwischt.
Symtome sind kleine Schweinebeinchen die überall rumliegen,
unmengen Füllwatte, Fäden und Flügel, Schleifchen und und und....
Tatatatata und so ist meine erste Schweinerei entstanden oink* oink*
Mami Schweinchen ( als Kissen genial)
nebst zwei kleinen Baby`s ;o)
Diesmal habe ich sie aber mit einem Krönchen aufgehübscht
nicht mit einem Heiligenschein.
Also sind es quasi Prinzessinen-Schweine kicher*
Sie werden gleich ins Shöppchen wandern tripp trapp....
Wünsche Euch einen kuscheligen Abend und fliegt mir nich wech
bei dem ollen Sturm....
das
Dannylein

Kommentare:

  1. schöne schweinerei haste das gemacht.. hihi

    AntwortenLöschen
  2. Wieder einmal eine schöne Schweinerei!
    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  3. ....das ist aber ein hübscher Schweinstall;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. Soooo eine süüüüße Sweinerei...köstlich...

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Oh jaaaa! Die Schweinegrippe! Die hatte ich letztens auch! :-)))
    Scheint also ansteckend zu sein... hehe...

    Das mit den Krönchen ist ja 'ne süße Idee! Gefällt mir viel besser als die Heiligenscheine, die man sonst immer so sieht! :-)

    Allerliebste Grüße und mach Dir noch einen schönen Abend!

    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Juhu, ist die ansteckend???????? Die sehen mal klasse aus, eine echte Sauerei..:-))))

    Liebe Grüße aus Bayern

    Jutta

    AntwortenLöschen